Anita Wiegele wurde am 05.08.1964 in Villach geboren. Nahm bildnerischen Unterricht bei der akad. Malerin Johanna Sadounig,die das Talent von Anita Wiegele erkannte und förderte. Wegbereiter für eine intensive Auseinandersetzung mit der Malerei waren und sind die Freundschaften mit den Künstlern Dalip Miftar Kryeziu und Wolfgang Tanner. Der Schwerpunkt im Werk der Künstlerin liegt in der Grafik. Die Künstlerin lebt und arbeitet in der Nähe von Villach in Kärnten. Ausstellungen: 2003 Kunstplattform, Schloss Albeck Stadtgalerie 2004 Galerie Uschi Payer Leoben , Gemeinschaftsausstellung 2004 Stadtgalerie Uschi Payer Leoben, Einzelausstellung 2004 Galerie Inter. Art Salzburg, Einzelausstellung 2004, Art Innsbruck 2004 mit Stadtgalerie Uschi Payer 2005 Art Innsbruck 2005 mit Stadtgalerie Uschi Payer 2005 Galerie MA-Villach, Villach  1. Teil: Dialog mit mir (Malerei) 30. 6. - 13. 8. 2005 2. Teil: Alles ist Eins (Grafik) 18. 8. - 3. 9. 2005 2006 Ausstellung zu Gunsten des Projekts Fellbachhaus, Fellbach Alte Kelter 2006 Galerie Klaus Schmitt, “Kennen Sie Attersee?” Grafik und Malerei Projekte: 2002 Kunst macht Schule - Schule macht Kunst,  Malen mit teilbehinderten Kindern zum Thema Natur 2003 Malen mit Voksschülernzum ThemaWasser 2005 Illustration Schulbuch Mischa zum Thema "Mit Sprache Grenzen überschreiten" 2004 - 2005 Katalogprojekt mit der Kärntner Landesregierung zum Thema Wasser, 2005